Rime: Entwickler reden über DLC und Spieldauer

Das malerische Action-Adventure nähert sich seiner Veröffentlichung

Rime: Entwickler reden über DLC und Spieldauer
Veröffentlicht am 21. Februar 2017 von Stefan Kluger

In letzter Zeit ist es still geworden um Rime. Das Indie-Studio Tequila Works, die Macher des Action-Adventure, haben sich nun endlich wieder zu Wort gemeldet.

Über Spieldauer und DLC

Einmal mehr wurde bestätigt, dass das PS4-Abenteuer im Wonnemonat Mai erscheinen werde. Erstmals ließen sich die Entwickler in puncto Spielzeit in die Karten schauen, die sie mit etwa acht bis zehn Stunden bezifferten; es könne aber – je nach Vorgehensweise – natürlich etwas schneller gehen oder eben auch länger dauern. Und da es zahlreiche Geheimnisse und wertvolle Items in der Welt gebe, sei es durchaus angebracht, einen zweiten Durchgang zu starten.

DLC nach dem Launch von Rime sei nicht geplant, so die Entwickler. Bis dahin könnt ihr mit dem Reveal Trailer noch einmal so richtig abtauchen.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?