Code Vein: E3-Trailer bestätigt Release-Zeitfenster

Die Vampir-Saga kommt nun wohl definitiv im Jahr 2018 zu uns

Code Vein: E3-Trailer bestätigt Release-Zeitfenster
Veröffentlicht am 14. Juni 2017 von Stefan Kluger

Bandai Namco Entertainment hat einen E3-Trailer zu Code Vein gezeigt. Gleichzeitig wurde bestätigt, dass das Action-RPG im kommenden Jahr für PlayStation 4 erscheint.

Dystopische Zukunftsvision

In nicht allzu ferner Zukunft ist die Welt, wie wir sie kennen, nicht mehr existent. Eine geheimnisvolle Katastrophe ist dafür verantwortlich, und in jenem Scherbenhaufen formiert sich eine geheime Gesellschaft. Ihre Mitglieder, Wiedergänger namens Vein, kämpfen mit übermenschlichen Kräften ums nackte Überleben. Doch um jene Macht zu erlangen, bezahlten sie einen hohen Preis: sie tauschten sie gegen ihre Erinnerungen und erhielten dafür nicht nur unfassbare Power, sondern auch einen heimtückischen Blutdurst. Einmal jenem Fluch erlegen, laufen sie Gefahr, sich in teuflische Ghule ohne jede Menschlichkeit zu verwandeln.

In der Rolle eines Wiedergängers erkundet ihr zusammen mit einem selbst gewählten Gefährten die lebensfeindliche Außenwelt, um nach euren verlorenen Erinnerungen und einem Weg aus dieser Hölle zu finden.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?