Light Tracer: Puzzle-Platformer für PlayStation VR

Die nächste Virtual-Reality-Erfahrung steht bereits vor der Tür

Light Tracer: Puzzle-Platformer für PlayStation VR
Veröffentlicht am 18. September 2017 von Stefan Kluger

Während die Entwicklung von Light Tracer seit August bekannt ist, steht jetzt der Releasetermin fest. Demnach erscheint der Puzzle-Platformer für PlayStation VR bereits am 26. September.

Helft der Prinzessin

Light Tracer von Oasis Games handelt von einer Prinzessin, die sich durch einen verzweigten Turm schlägt, um ihre Leute zu retten. Bewegungen im Platform-Stil und „clevere Puzzles“ mit „einzigartigen Spielmechaniken und bezaubernden Artworks“ sollen hier in Symbiose gehen. Um die Prinzessin zu steuern, kann auch der PlayStation Move-Controller zum Einsatz kommen. Obwohl die Heldin nicht gerade kräftig ist, kann sie sich notfalls schon zur Wehr setzen. Mit einem Schwert hält sie sich die Gegner vom Leibe. Allerdings sind auch kluge Vermeidungstaktiken vonnöten, um hier zu bestehen.

Light Tracer bietet euch acht Kapitel mit unterschiedlichen Umgebungen. Der Launch-Trailer vermittelt einen Eindruck vom Gameplay. Und falls ihr noch mehr über den Titel wissen wollt, schaut am besten gleich auf den offiziellen PlayStation Blog, wo die Entwickler zu Wort kamen. Hier geht’s zum Beitrag.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?