Ni no Kuni 2: Gameplay-Video zu den Kämpfen

Das Exklusiv-Rollenspiel erscheint im kommenden Jahr für PlayStation 4

Ni no Kuni 2: Gameplay-Video zu den Kämpfen
Veröffentlicht am 27. Dezember 2017 von Stefan Kluger

Kurz vor dem Jahreswechsel machen Bandai Namco Entertainment und Level 5 erneut auf Ni no Kuni 2 Revenant Kingdom aufmerksam. Schließlich gilt das exklusive JRPG als eine der großen Hoffnungen für PS4. In rund eineinhalb Minuten stellen die Verantwortlichen kurz das spannende Kampfsystem des Titels vor, das so wie der Vorgänger ein zentrales Spielelement darstellt.

Während Ni no Kuni 2 bereits mehrfach verschoben wurde, ist es nun bald soweit. Denn am 23. März 2018 soll das Abenteuer für PS4 endlich erscheinen.

Von Katzen und Mäusen

„In der Welt von Ni no Kuni liegt ein Königreich namens Katzbuckel, in dem einst Katzenvolk, Mäusevolk und Menschen in harmonischer Eintracht lebten. Nach einem Putsch wurden das Katzenvolk und sein König Evan verbannt. Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom erzählt die Geschichte dieses entthronten Königs, dem es daran lag, sein eigenes Königreich zu errichten und die gesamte Welt zu vereinen“, so die Macher über ihr Spiel.