Rad Rodgers: Beehrt ab Februar die PS4

Lust auf ein Old-School-Vergnügen? Dann seid ihr hier an der richtigen Adresse

Rad Rodgers: Beehrt ab Februar die PS4
Veröffentlicht am 12. Januar 2018 von Stefan Kluger

Am Anfang war der Kickstarter-Erfolg. Jetzt ist es gewiss: Der Old-School inspirierte Platformer Rad Rodgers erscheint auch für Konsole. Denn THQ Nordic und die Entwickler von Slipgate Studios bestätigten den 21. Februar 2018 als Releasetermin für PlayStation 4.

Ein Spiel wie damals

Während der Titel ein ähnliches Spielgefühl wie in bekannten Klassikern – etwas Conker oder Commander Keen – vermitteln will, verfügt er andererseits auch über viel Eigenständigkeit. Dabei spielt die lebendige Spielkonsole Dusty eine zentrale Rolle in dieser Erzählung. Jene vulgäre Kiste zieht den kleinen Jungen namens Rad in eine äußerst brutale Videospielwelt und verleiht ihm Zugriff auf ein Arsenal gewaltiger Waffen und andere nützliche Gegenstände.

Wie hat dir der Beitrag gefallen?