Call of Duty: Modern Warfare Remastered – Ein Meilenstein kehrt zurück

Nach einer behutsamen Überarbeitung ist der Ego-Shooter auch heute noch eine Klasse für sich

post img
Veröffentlicht am 07. September 2017 von Stefan Kluger

Als 2007 der vierte Teil der Call od Duty-Reihe erschien, waren sowohl Fans als auch Kritiker entzückt. Schließlich lieferten Activision und die Entwickler von Infinity Ward ein herausragendes Stück Software. Allerdings war damals noch nicht abzusehen, welch großen Einfluss der Titel auf zukünftige Spiele, ja, auf das gesamte Genre haben würde. Da wundert es rückblickend kaum, dass jenes Abenteuer eine umfassende Überarbeitung erfuhr und als Modern Warfare Remastered neuerlich veröffentlicht wurde.

Mit Call of Duty: Modern Warfare Remastered ist jetzt also ein ganz besonders reizvolles Angebot der Woche im PlayStation Store zu finden. Und für nur 29,99 Euro (statt 39,99 Euro, eine Ersparnis von 25 Prozent) ist es günstig wie nie zuvor. Die perfekte Vorbereitung auf Call of Duty: WWII!

Call of Duty Modern Warfare Remastered

Zeitloses Meisterwerk

Die Missionen sind auch nach heutigen Maßstäben abwechslungsreich und hervorragend designt. Während die Reihe an sich ja dafür bekannt ist, hinsichtlich Inszenierung alle Register zu ziehen, demonstriert CoD: Modern Warfare eindrucksvoll, dass hierbei Augenmaß nötig ist. Nicht umsonst wirken Original und Remaster trotz all dem Bombast verhältnismäßig bodenständig. Und beim Erstellen der Klasse geht es traditionell: Im Gegensatz zu neueren Teilen, gibt es Primärwaffe, Sekundärwaffe, Granaten und Extra 1, 2 & 3 – fertig. Gleiches gilt für die Killstreaks: Dort bleibt es bei Drohne, Luftschlag und Helikopter.

Bei der Künstlichen Intelligenz dann die nächste Genugtuung: Eure Gegner passen sich an, verändern ihre Position und heizen euch bei Bedarf schon mal mit Granaten ordentlich ein. Desweiteren stellen eure Kameraden einen nicht zu unterschätzenden Support dar, wenn die Gegnerflut nicht enden will. Denn serientypisch wirft euch der Feind an zahlreichen Stellen Welle um Welle an Soldaten entgegen. Und wenn man sich hier mal verbissen hat, entwickelt Modern Warfare wie gehabt eine ganz besonders starke Sogwirkung, die man einfach erlebt haben muss.

Mit dabei sind natürlich unter anderem diese zwei epischen Missionen: Einmal befindet ihr euch an Bord eines Lockhead-AC-130-Flugzeugs, wo ihr mit Maschinengewehr, Kanone oder Haubitze auf die in Thermalansicht dargestellten Feinde ballert. Und dann ist da noch eine besonders legendäre Sniper-Mission, die eine derart nervenaufreibend dichte Atmosphäre entwickelt, dass sie noch lange nachwirkt und in euch arbeitet.

Call of Duty Modern Warfare Remastered

Aufwändige Restaurierung

Um aktuellen Ansprüchen zu genügen, wurde gehörig an der Technikschraube gedreht. Dadurch erstrahlen nicht nur die Protagonisten in neuem Glanz, sondern sämtliche Umgebungen und Feinde wurden ebenfalls fein mit neuen Texturen bedacht. Zudem sorgen eine verbesserte Beleuchtung und viele neue Details für ein noch intensiveres Mittendrin-Gefühl. Doch nicht nur die Optik hat sich im Vergleich zum Original verbessert. Denn mit einer butterweichen Darstellung von 60 Bildern pro Sekunde profitiert direkt das Gameplay. Schließlich lässt sich dadurch noch präziser durch Levels navigieren, während ringsum die Hölle los ist.

Passend dazu kracht und donnert es aus allen Kanälen; die Soundabmischung ist einfach hervorragend gelungen. Kleines, feines Detail: Das Geräusch beim Magazinwechsel ertönt direkt aus dem Lautsprecher des DualShock-4-Controllers – sehr schön! Und der Soundtrack selbst steht sogar prominenten Actionfilmen aus Hollywood in nichts nach. So druckvoll und mitreißend kann Videospielmusik sein!

Call of Duty Modern Warfare Remastered

Herzstück Multiplayer

Es versteht sich von selbst, dass der Mehrspieler-Modus essentiell ist. Noch mehr: Hier wurden Neuerungen geschaffen, die ein ganzes Genre nachhaltig geprägt haben. So sind Levelsystem, Unlockables, Klassen, Prestige oder Kill Streaks heute einfach nicht mehr wegzudenken. Und natürlich sind jene Features ebenfalls im Remaster zu finden, das zudem einige behutsame Implementierungen vorgenommen hat. Zeitgemäße Dinge wie etwa Auszeichnungen für Headshots, Double Kills oder Blutrausch sind ebenso (optional) dabei wie Killcam, detaillierte Statistiken und das Begutachten von Waffen. Letzteres passiert auf Knopfdruck im Spiel und bietet spezielle Animationen.

Zudem vermittelt diese Spielerfahrung das Gefühl, dass individuelle Fähigkeiten mehr ins Gewicht fallen als eine mächtige Ausrüstung. Denn Call of Duty: Modern Warfare Remastered bietet schnelle Gefechte, in denen Geschicklichkeit, Strategie und Teamplay über Sieg oder Niederlage entscheiden. Allein deshalb ist es immer wieder eine Runde im Multiplayer wert. Doch wundert euch nicht, wenn aus Minuten plötzlich Stunden geworden sind!